Dein perfekter Projektstart
Was vor der Projektplanung passiert entscheidet!

Dieses einzigartige Onlinetraining ist der effektivste, schnellste und günstigste Hebel
für erfolgreichere Projekte – selbst für PRINCE2-Profis.

Einführungs-Webinar:
„Top10-Fallen beim Projektstart“

In meinem 1-stündigen Webinar liefere ich Dir 10 Beweise, warum der Grundstein für den Projekterfolg (oder das Scheitern) fast immer vor der eigentlichen Projektplanung gelegt wird. Zusätzlich verrate ich Dir die ersten praktischen Ansätze, wie Du die Top10-Fallen beim Projektstart umgehen kannst.

„Diese Kombination aus Onlinetraining und persönlicher Begleitung ist am bekannten Markt für Projektmanagement-Trainings einzigartig.“

Komplett-Knowhow- & Toolpaket
für die Startphase eines Projekts

Du weisst natürlich, wie wichtig ein guter Start für den Erfolg eines Projektes ist.  Ein bekannter Spruch unter uns Projektmanagern lautet „Sage mir, wie dein Projekt beginnt – und ich sage dir, wie es endet“. Das ist so ein unabänderliches Gesetz für Projekte.

Wenn du bei Beginn schluderst, wirst du im Projektverlauf öfters auf die Nase fallen, wirst du schlaflose Nächte haben, werden Team und Auftraggeber dich gleichermaßen verfluchen. Andererseits: Hast du alles im Voraus bedacht, alle Hausaufgaben gemacht, ein solides Fundament geschaffen, dann wirst du während des Projektverlauf viel entspannter sein, dein Team wird engagiert dabei sein und behält auch bei Problemen einen klaren Kopf.

Doch immer wieder passiert es dir, dass dir der perfekte Projektstart misslingt und du in dein nächstes Projekt mehr stolperst als läufst. Denn die Umsetzung ist in der Praxis gar nicht so leicht.

Ich kann dir sagen, dass es eigentlich ganz einfach ist und sogar schnell ablaufen kann: In wenigen Tagen. Wenn nötig, sogar in wenigen Stunden. Dafür musst du wissen was zu tun ist, in welcher Reihenfolge du es tust und welche Instrumente einen schnellen Start ermöglichen.

Mit diesem Wissen kannst du ein Projekt perfekt aufsetzen und erreichen, dass

  • alle Stakeholder an Bord sind
  • Anforderungen und Ziele klar definiert sind
  • ausreichend Ressourcen verfügbar sind
  • ausreichend Commitment und Akzeptanz vorhanden sind
  • Rahmenbedingungen realistisch und vollständig identifiziert sind
  • das Team für alle Eventualitäten gewappnet ist

Mit diesem Trainingsprogramm „Dein perfekter Projektstart“ sorgst du dafür, dass dir das bei jedem Projekt gelingt. Es versetzt dich in die Lage, jede Projektidee so zu konkretisieren, dass eine sichere Entscheidung für den Start getroffen werden kann. Schnellschüsse und Rohrkrepierer gehören der Vergangenheit an.

Inklusive 14 Tage Geld-zurück-Garantie

Ich bin überzeugt davon, dass dir mein Kurs beeindruckende Ergebnisse bringt, wenn du das Gelernte umsetzt. Trotzdem: Bist du nicht zufrieden, erstatte ich dir dein Geld zurück, ohne Wenn und Aber.

Wer profitiert am meisten von diesem Programm?

Freelancer

  • Mit Projekten verdienst du dein Geld
  • Du wurdest beauftragt, weil dein Kunde auf deine Expertise setzt
  • Möglicherweise hast du gerade einen Projektauftrag erhalten, oder ein Projekt ist gerade in der Anfangsphase
  • Deinem Kunden willst du unter Beweis stellen, dass du dein Geld wert bist
  • Du willst die Projektlaufzeit für dich so gestalten, dass sie gleichzeitig performant und vorhersagbar abläuft
  • Dein Kunde soll mit dem Projektergebnis in höchstem Maße zufrieden sein

Unternehmer

  • Dein Unternehmen lebt von deinen Ideen und deiner Kreativität
  • Es fällt schwer bei all den Dingen, die du vorantreibst, den Überblick zu bewahren
  • Du kannst dich nicht immer auf die wichtigen Dinge zu fokussieren
  • Du hast wichtige strategische Vorhaben für deine Firma in der Pipeline
  • Für diese willst du eine entscheidungsreife Grundlage haben
  • Du willst sie so starten, dass sie auch nachhaltig umgesetzt werden

Eine durchdachte Mischung
aus vier wirkungsvollen Elementen

Lektionen

Die einzelnen Lektionen helfen dir, dein Wissen rund um den Start von Projekten zu vertiefen. Wir beginnen ganz am Anfang und Schritt für Schritt zeige ich dir, was Du wirklich brauchst, um deine Projekte auf ein solides Fundament zu stellen. Die Lektionen sind in 8 Module aufgeteilt, und beinhalten Lerntexte, Videos und Aufgaben. Aus meiner über 20-jährigen Erfahrung in Training und Beratung habe ich in dieses Programm alles hineingepackt, was du Essenzielles für einen Projektstart benötigt. Zusammengekommen sind 12 Stunden intensives Lernmaterial.
 

Liveprojekt

Du wirst dein Wissen direkt an einem Liveprojekt anwenden. Denn In diesem Trainingsprogramm sollst du nicht nur das Wissen aneignen, sondern es auch anwenden. Die Wirkung ist das, was für dich bei jedem Training das Wichtigste sein muss. Du kannst dein eigenes Projekt mitbringen und daran alle gelernten Instrumente sofort umsetzen. Am Ende des Trainingsprogramms hast du so einen zusätzlichen Nutzen erzielt und dein eigenes Projekt ist perfekt gestartet.

Expertencoaching
(nur im Silber- & Gold-Kurs)

Ich begleite persönlich das Trainingsprogramm. Es treten automatisch Fragen auf wenn Du ins Tun kommst. Um diese zu beantworten, gebe ich dir zwei Möglichkeiten. Wir treffen uns zum einen regelmäßig in Webinaren mit Frage&Antwort-Sessions. Dort gehe ich auf die einzelnen Themen ein, damit jeder davon profitieren kann. Zum zweiten werde ich jedem Teilnehmer Rückmeldungen zu seinen Zwischenergebnissen geben und speziell auf seine Projektherausforderungen eingehen.

Erfolgsteam
(nur im Silber- & Gold-Kurs)

Alle Teilnehmer erhalten Zugang zu einem exklusiven Forum. Hier unterstützen sich alle Teilnehmer gegenseitig. Du erhältst vielseitiges Feedback von den anderen erfahrenen Projektmanagern. In diesem geschützten Raum kannst du offen die Challenges in deinem Projekt beschreiben und mit den anderen zusammen Lösungsansätze entwickeln. Du bekommst die Gelegenheit, dir ein dauerhaftes Netzwerk mit Gleichgesinnten aufzubauen.

Die technischen Details:

Lektionen in E-Learningplattform
sieben ergänzende Videos
Worksheets als PDF (perfekt zum Ausdrucken)
Werkzeugkasten mit Checklisten, Vorlagen und dem Bluesheetposter

Mache dir ein Bild von einer kostenlosen Lektion:

Kursablauf

  • Modul 1 - Einführung

    Du erfährst in diesem Modul:

    • Den Unterschied zwischen Projektarbeit und Tagesgeschäft
    • Was überhaupt ein Projekt und seine Startphase ausmacht
    • Wie du zwei ganz unterschiedlich Projektarten unterscheidest.
    • Was das Bluesheet ist und wie du es am besten für dich nutzen kannst
    • Was „agile“ ist und wie du es in deinem Projekt anwenden kannst

  • Modul 2 – Die Frage nach dem Warum

    Du erfährst in diesem Modul:

    • Warum das Warum so wichtig ist
    • Wie du die Ausgangslage eines Projektes richtig beschreibst
    • Wie du die Dringlichkeit des Projektes treffend einschätzt
    • Wie wichtig es ist, über den Tellerrand des Projektes zu schauen
    • Was ein Business Case ist
    • Welche Alternativen es gibt, um den Nutzen eines Projektes zu veranschaulichen

  • Modul 3 - Wer will was vom Projekt?

    Du erfährst in diesem Modul:

    • Was Stakeholder sind und wie du sie identifizierst
    • Wie du die Interessensparteien richtig einschätzen kannst
    • In welche drei sinnvollen Gruppen du die Stakeholder einteilen solltest
    • Wie du einen wirkungsvollen Entscheiderkreis für dein Projekt etablieren
    • Wie du den Auftraggeber und die Anforderer deines Projektes bestimmen kannst

  • Modul 4 - Was liefern wir und wie sieht unser Projektsandkasten aus?

    Du erfährst in diesem Modul:

    • dass es in Projekten eigentlich um Energiezufuhr geht
    • wie lange eine Energiezufuhr nötig ist
    • wie ein gutes Projektziel beschrieben wird
    • dass Projektergebnisse und Projektziele unterschiedlich sind
    • wie du schon zu Beginn eines Projektes eine Erfolgsgrundlage für eine Abnahme legst
    • dass manche Budget- oder Zeitvorgaben gar keine sind
    • wie ein gut beschriebener Projektsandkasten aussieht

  • Modul 5 - Was tun?

    Du erfährst in diesem Modul:

    • wie du den Inhalt des Projekts fokussiert definierst, nicht zu viel, nicht zu wenig
    • welche Arbeitspakete notwendig sind, um den Projektinhalt vollständig zu beschreiben
    • wie genau du den Projektinhalt vordenken solltest
    • wie du den Scope des Projektes durch Abgrenzung noch weiter schärfen kannst
    • wie die Verantwortlichkeit des Projektmanagers gestaltet sein sollte

  • Modul 6 - Was könnte passieren?

    Du erfährst in diesem Modul:

    • warum wir Projektrisiken nicht zu 100% ausschalten wollen
    • dass Risikomanagement eigentlich ganz einfach ist und auch in kleinen Projekt einen Nutzen bringt
    • wie du die wichtigsten Risiken deines Projekts heraussiebst
    • dass es auch Unsicherheiten gibt, die deinem Projekt einen Schub nach vorne geben können

  • Modul 7 - Die Konsequenzen

    Du erfährst in diesem Modul:

    • warum wir Aussagen über Zeit, Aufwand und Investitionsbedarf erst am Ende treffen können
    • warum uns Schätzen oftmals so schwer fällt
    • wie du die Verlässlichkeit einer Schätzung drastisch erhöhen kannst
    • In welcher Reihenfolge du bei der Schätzung am besten vorgehst

  • Modul 8 - Showdown

    Du erfährst in diesem Modul:

    • Was du nun erreicht hast
    • Wie du die Ergebnisse am besten präsentierst
    • Warum du das Projekt nicht zu verkaufen brauchst
    • Wie du eine runde Projektgeschichte erzählst
    • Was vor einer Entscheidungssitzung noch alles zu tun ist
    • Warum die Ablehnung eines Projektes keine Niederlage für dich darstellt
    • Wie es nun mit dem Projekt weitergeht

Schau Dir jetzt das Video vom Info-Webinar an

Teilnehmerstimmen

Anne Berger


Ich bin begeistert von dem Blue Sheet und dankbar, dass ich es durch dich im Trainingsprogramm „Dein perfekter Projektstart“ kennengelernt habe. Zum ersten Mal habe ich es bei einem Auftragsgespräch, bei dem ich mich für einen neuen Projekteinsatz vorgestellt habe, für mich genutzt. Diesmal habe ich mir das Blue Sheet und seine Fragen genommen und habe alle Informationen, die ich schon hatte, darin eingetragen. Habe also Struktur reingebracht und gleichzeitig offengelegt, was ich alles noch nicht weiß. Im Gespräch selber haben sich Informationen bestätigt, haben sich Änderungen / Neuerungen ergeben und ich habe so viele Fragen gestellt wie noch nie. „Das ist eine gute Frage“ kam mehrfach als erste Reaktion. Was soll ich sagen? Ich habe den Auftrag bekommen und fange am Montag an. Das „blaue Wunder“ nehme ich mit und in der Zukunft immer wieder.

Thoralf Schwarz


Das im Kurs verwendete Bluesheet ist ein pragmatisches Arbeitsmittel mit Effizienz und hervorragend geeignet, um die Projektlandschaft zielführend aufzustellen. Hoch interessant.

Günther Orth


Sehr gut mit viel Praxisbezug. Danke vor allem für die vielen Tipps, was bei einem Projektstart zu beachten ist.

Thomas Büte


Interessantes Seminar zur Thematik „Project-Startup-Workshop“ anhand eines strukturierten Bluesheets.

Bernd Wanke


Vielen Dank, es waren für mich viele erhellende Ansätze dabei, u.a. auch das Tool „Echtprojektfilter“ mit der Prüfung, ob aus jeder Aufgabe immer gleich ein Projekt gemacht werden muss…

Markus Bohn


Sehr gute Darstellung der Inhalte. Besonders positiv: „Blue Sheet“ und „9 goldene Regeln“.

Holger Fuchs


…eine sehr gute Zusammenfassung des Projektstartes. Besonders gut haben mir die Beispiele für die Startworkshops mit dem Bluesheet gefallen.

Die Top10-Fallen beim Projektstart
Jetzt Info-Webinar ansehen

Inklusive 14 Tage Geld-zurück-Garantie

Ich bin überzeugt davon, dass dir mein Kurs beeindruckende Ergebnisse bringt, wenn du das Gelernte umsetzt. Trotzdem: Bist du nicht zufrieden, erstatte ich dir dein Geld zurück, ohne Wenn und Aber.

Dieses Trainingsprogramm ist in seiner Form
eine echte Innovation.

Diese Kombination ist im bekannten Markt für Projektmanagement-Trainings einzigartig:

begleitend und gleichzeitig LIVE
Wissensvermittlung mit Onlinekurs und parallele Anwendung in einem echten Projekt
geeignet für klassische und agile Projektansätze
vollgepackt mit Praxistools, Vorlagen und Checklisten, insbesondere dem Bluesheet
doppelter Rückhalt durch Expertencoaching und Erfolgsteam

Bronze

    statt 199 € nur 99 €

    zzgl. 19 % MwSt
    4-wöchiges Trainingsprogramm

  • 8-teiliger Onlinekurs mit Videos und Arbeitsblättern
  • Begleitung deines Liveprojekts
  • Bereitstellung des Bluesheet im DIN A1-Format
  • Werkzeugkasten mit Tools, Vorlagen und Checklisten
Jetzt buchen

Gold

    699 €
    zzgl. 19 % MwSt

    5-tägiger Intensiv-Workshop
     

  • 8-teiliger Onlinekurs mit Videos und Arbeitsblättern
  • vier Online-Webinare
  • Begleitung deines Liveprojekts
  • persönliches Expertencoaching durch Oliver Buhr
  • Bildung von Erfolgsteams
  • Bereitstellung des Bluesheet im großen DIN B0-Format
  • Werkzeugkasten mit Tools, Vorlagen und Checklisten
  • +
  • Coach jeden Tag verfügbar
  • morgendliche Update-Webinare
  • limitiert auf 12 Teilnehmer

Nächster Kursstart am 18.03.2019

Unverbindlich vormerken

Noch unschlüssig?
Jetzt Infowebinar ansehen

Der nächste Kurs mit Live-Unterstützung startet am 18.03.2019.
Jetzt schon auf die Vormerkliste eintragen und 40 € Rabatt-Gutschein erhalten.



Wir speichern Ihre Daten nur zum Zwecke der Benachrichtigung über neue Termine & den Anmeldestart. Die Abwicklung erfolgt über unseren E-Mail-Anbieter. Sie können jederzeit widersprechen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerkärung unter dem Punkt „Newsletter“.

Dein Projektcoach

Seine ganze Berufslaufbahn ist Oliver Buhr begleitet von Projekten. Viele Jahre hat er als Projektmanager selbst Erfahrungen in der Leitung von Projekten gesammelt. Seit über 10 Jahren liegt sein Schwerpunkt auf wirkungsvoller Beratung und Schulung von Projektmanagement.
Er ist Leadtrainer für PRINCE2 und MSP und gehört zu den erfahrensten Trainern und Beratern von PM-Best Practices in Deutschland.
Mit seinem 2005 gegründeten Unternehmen COPARGO gestaltet er innovative Konzepte und Produkte, die seinen Kunden auf eine leichte Art einen hohen Nutzen in ihren Projekten schaffen.

Lerne mich im kostenlosen Info-Webinar kennen

Häufig gestellte Fragen

Gibt es Teilnahme-Voraussetzungen?

Jeder, der die Verantwortung zur Durchführung von Projekten hat, profitiert von dem Onlinekurs. Er richtet sich an interne und externe Projektmanager. Die Kenntnis einer bestimmten Projektmanagementmethode ist nicht erforderlich.

Wann empfiehlt sich der Kurs?

Der Kurs hat den größten Nutzen, wenn gerade der Start eines Projekte ansteht, bzw. ein Projekt gerade begonnen hat. Aber auch, wenn klar ist, dass bald ein Projekt starten wird. Wenn die Teilnehmer gerade kein aktuelles Projekt vorliegen haben, kann mit einem Beispielprojekte gearbeitet werden, das wir zur Verfügung stellen

Gibt es ein Teilnehmer-Zertifikat?

Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat zugesandt. Darin sind der Umfang und alle Lernziele aufgelistet.

Welche Inhalte werden behandelt?

Wir behandeln alle Themen, die beim Start eines Projektes unverzichtbar sind. Diese sind:

  • Nutzendarstellung eines Projekts
  • Zieldefinition
  • Stakeholderanalyse
  • Aufstellung der Projektorganisation
  • Risikobetrachtung
  • Festlegung der Projektinhalte
  • Abschätzung des Projektaufwandes
  • uvm.

Warum ist die Startphase eines Projektes denn so wichtig,
dass man extra dafür einen Kurs machen sollte?

Gerade beim Start eines Projektes können viele Fehler gemacht werden, die sich erst im Projektverlauf bemerkbar machen und zu vielen Nacharbeiten, Konflikten und Zeitverzögerungen führen können. Deshalb ist es wichtig, alle relevanten Themen schon zu Beginn zu behandeln. Mit einer klaren Beschreibung eines Projektes können Schnellschüsse und Rohrkrepierer vermieden werden. Also Projekte, die unüberlegt gestartet wurden und bei näherer Betrachtung entweder unrentabel, zu aufwändig oder zu riskant sind.

Lerne ich dann vollumfassendes Projektmanagement ?

Im Trainingsprogramm „Dein perfekter Projektstart“ behandeln wir viele grundsätzliche Themen des Projektmanagements. Insofern ist es schon so etwas wie ein Grundlagenkurs. Dennoch gibt es auch Dinge, die erst in anderen Kursen behandelt werden. So zum Beispiel Planung, Controlling, Teamzusammenarbeit und Umgang mit Dynamik in Projekten.

Welches Material erhalte ich?

Die Teilnehmer erhalten Zugang zu unserer multimedialen Kursplattform. Dort finden sich alle Materialien, die benötigt werden. Diese sind Anleitungsmodule, Arbeitsblätter, Videos. Alle Materialien können entweder online bearbeitet werde oder als PDF ausgedruckt werden.

Welches Material benötige ich zusätzlich?

Die Teilnehmer benötigen neben Stift und Papier einige Post-It Blöcke (Format 50x70mm). Für einige Aufgaben empfehlen wir eine ausreichend große Arbeitsfläche um Post-Its ausbreiten zu können

Muss ich wirklich ein Begleitprojekt haben?

Der Onlinekurs hat das Ziel, den Teilnehmern alles zu vermitteln, was es braucht um ein Projekt reibungslos starten zu können. Dieses Lernziel wird immer erreicht. Wenn ein Teilnehmer gerade ein Projekt am Start hat, gibt es den zusätzlichen Nutzen, dass dieses Projekt parallel mit den Onlinekurs aufgesetzt werden kann. Teilnehmer, die gerade kein Live-Projekt am Start haben, erhalten von uns ein Übungsprojekt und können sich so genau das gleiche Wissen aufbauen.

Eignet sich ein persönliches Projekt ohne Team als Begleitprojekt?

Es kommt darauf an, wie groß es ist. Wenn es ein größeres Entwicklungsvorhaben ist mit vielen Facetten und auch einen längeren Zeitraum dauert, dann lohnt sich der Onlinekurs „Projektstart“ durchaus. Wenn du dir unsicher bist, dann frag einfach per E-Mail nach und wir geben dir eine Rückmeldung, ob es passt

Wie sieht es mit einer Betreuung während des Kurses aus?

Die Interaktion mit den Teilnehmern ist für uns einer der Erfolgsfaktoren des Kurses. Während der vierwöchigen Dauer begleiten wir die Teilnehmer fortwährend. Es sind Reviews durch uns bei wichtigen Arbeitsaufgaben vorgesehen und wir haben mehrere Webinartermine, zu denen wir mit den Teilnehmern über erzielte Ergebnisse und offene Fragen sprechen. Natürlich stehen wir jederzeit auch für zwischenzeitliche Fragen zur Verfügung.

Lerne ich auch die anderen Teilnehmer kennen?

Dies ist ein weiterer Beitrag zum Lernerfolg des Onlinekurses. In einer geschlossenen Nutzergruppe tauschen sich die Teilnehmer über ihre Projekte und ihre Erfahrungen aus. So steht jedem Teilnehmer ein Netzwerk aus anderen Projektmanager mi Rat und Tat zur Seite

Wie lange steht mir das Kursmaterial zur Verfügung?

Mit Teilnahme am Onlinekurs erwibst du das unlimitierte Recht zum Zugriff auf das Kursmaterial. Es steht dir auch nach Ende des Kurses unbefristet zur Verfügung.

Was ist der Vorteil des Intensiv-Workshops?

Der Intensiv-Workshop eignet sich für Projektmanager, die live in Echtzeit ein reales Projekt aufsetzen wollen. Der Trainer begleitet die Teilnehmer kontinuierlich beim Starten Ihres Projektes. Nach 5 Tagen ist das Projekt entscheidungsreif aufgesetzt. Um eine intensive Betreuung sicherzustellen, ist der Workshop auf 12 Teilnehmer beschränkt.

Was passiert, wenn ich an einem Webinartermin nicht teilnehmen kann?

Alle Webinare werden aufgezeichnet und stehen danach jedem Teilnehmer zur weiteren Bearbeitung zur Verfügung. Zudem gibt es eine Mitschrift der wichtigsten im Webinar gestellten Fragen und der Antworten dazu.

Was ist, wenn ich den Kurs nicht in der vorgesehenen Zeit abschließen kann

Das Kursmaterial steht auch nach Kursende zur weiteren Bearbeitung zur Verfügung. Alternativ kann die Teilnahme an einem Folgekurs gegen eine geringe Gebühr wiederholt werden.

Wie genau läuft der Intensiv-Workshop ab?

Der Workshop setzt voraus, dass sich die Teilnehmer während der 5 Tage ausschließlich mit dem Starten ihres Projektes beschäftigen können und Zugriff auf alle Ressourcen und Informationen ihres Liveprojektes haben. Von unserer Seite stellen wir sicher, dass der Trainer an allen 5 Tagen live für das Coaching des Projektmanagers zur Verfügung steht. Jeden Tag starten wir mit einem gemeinsamen Tagesbriefing per Onlinekonferenz. Jeder Teilnehmer kann während des Tages direkt mit dem Coach in Verbindung treten. Der Workshop wird unterstützt durch eine Projektmanagementplattform über die der Trainer jederzeit den Arbeitsfortschritt verfolgen kann und Vorschläge für eine Optimierung geben kann.

Webinaraufzeichnung „Top10-Fallen“
Jetzt kostenlos ansehen